Die Paul-Burwick-Schule ist eine staatlich anerkannte Sonderschule G und ist integriert in die Vorwerker Diakonie in Lübeck. Nähere Informationen zur Schule und zur gesammten Vorwerker Diakonie finden Sie hier.

Die allerorten um sich greifende Mittelverknappung hat uns dazu bewogen, am 19. Februar 2003 diesen Verein zu gründen. Der Verein hat die Aufgabe, Mittel zu beschaffen, um damit die Paul-Burwick-Schule in ihrer Bildungsaufgabe zu unterstützen. Dieses ist nötig, da viele Dinge, wie Anschaffungen oder Klassenausflüge, derzeit einfach nicht möglich sind. Dinge, die an anderen Schulen selbstverständlich sind.

Unser Motto lautet: "Jede/r Schüler/in soll die größtmögliche Entwicklungschance bekommen, damit ein Leben in Selbstbestimmung gelebt werden kann."

Mitglied im Verein kann jeder werden, ob Eltern, Lehrer, interessierte Menschen sowie Selbstständige und Personengesellschaften. Alle, die den Verein unterstützen wollen, sind willkommen. Der Jahresbeitrag liegt im eigenen Ermessen, mindestens aber bei 12,-- Euro jährlich, oder man hilft durch Einzelspenden.

Eine Beitrittserklärung finden Sie hier



Im Herbst 2004 haben sich Eltern, Lehrer und Freunde zusammengetan und innerhalb von zwei Tagen alle Klassenräume frisch gestrichen. Ein halbes Jahr später waren dann auch die Flure dran.
Bilder von damals kann man hier betrachten.

Beitrittserklärung

KontaktHaftungsausschluss